Download e-book for kindle: Bujard-Baiers Hilfsbuch für Nahrungsmittelchemiker: zum by Prof. Dr. E. Baier (auth.)

By Prof. Dr. E. Baier (auth.)

ISBN-10: 3662235153

ISBN-13: 9783662235157

ISBN-10: 3662255871

ISBN-13: 9783662255872

Show description

Read or Download Bujard-Baiers Hilfsbuch für Nahrungsmittelchemiker: zum Gebrauch im Laboratorium für die Arbeiten der Nahrungsmittelkontrolle gerichtlichen Chemie und anderen Zweige der öffentlichen Chemie PDF

Best german_7 books

Säkularisierung und Resakralisierung in westlichen - download pdf or read online

Für die Beschreibung des Verhältnisses von Politik und faith und des Weges der westlichen Gesellschaften in die Moderne bleibt der Begriff der Säkularisierung unverzichtbar. Einer einseitigen Säkularisierungsthese kann aber sowohl empirisch als auch theoretisch widersprochen werden. Die Autoren dieses Bandes beleuchten deshalb aus ideen- und begriffsgeschichtlicher Perspektive die ambivalente Beziehung von Politik und faith.

Extra info for Bujard-Baiers Hilfsbuch für Nahrungsmittelchemiker: zum Gebrauch im Laboratorium für die Arbeiten der Nahrungsmittelkontrolle gerichtlichen Chemie und anderen Zweige der öffentlichen Chemie

Sample text

Beide Ansatzstellen sind noch mit Schnur oder mit Gummiringen zu befestigen. Diese Verbindung gestattet die Beweglichkeit der Camera und des Mikroskops. Die Länge dieses Ärmels richtet sich nach der Länge des Balges an der Camera; die Entfernung der Visierscheibe bis zum mikroskopischen Präparat soll sich bis auf wenigstens 1,5 m erstrecken können. Ist der Balg der Camera an sich schon weit ausziehbar, so kann der Vorstoß an der Stirnseite der Camera kürzer sein und umgekehrt. Die Einstellung des Bildes mit der Visierscheibe genügt in vielen Fällen; zur feinen Einstellung mit der lIIikrometerschraube muß bei der Länge des Apparates eine Vorrichtung angebracht sein, daß man vom Beobachtungsplatze aus die Drehung der Mikrometerschraube bewerkstelligen kann.

Muß das Aufwirbeln von Bodenteilen (Sand, Schlamm) vermieden werden. Bei Entnahme aus Bohrlöchern ist ebenfalls vorher längere Zeit mit einer besonders angelegten Pumpe (für Hand- oder Maschinenbetrieb) zu pumpen. Gestandenes Wasser eignet sich, wenn nicht besondere Verhältnisse seine Untersuchung erforderlich machen, nicht zur Untersuchung. Außer der näheren Bezeichnung des Wassers und Angabe des Zwecks der Untersuchung, sind noch folgende allgemeine Angaben zu machen über: 1) Für die Entnahme von Abwasserproben können keine allgemeinen Grundsätze angeführt werden, da ,He Vorkehrungen für dieselbe dem einzelnen Falle angepaßt werden müs~cn.

Bestimmung des spezifischen Gewichtes. Das spezifische Gewicht (8) eines Körpers ist das Verhältnis zwischen seinem Gewicht und dem Gewicht eines gleichen Volumen Wassers 14 Chemischer fcil. + von 4° C. Man drückt das spezifische Gewicht bezogen auf 1 g = 1 ccm Wasser aus. :'r Meßapparate ist in der Regel nach dem 15° Eichungssystem 150 (760 = mittlerer Barometerstand) oder nach dem System ~~ (0 = luftleerer Raum)der Normaleichungskommission1 )geeicht. Das spezifische Gewicht von Flüssigkeiten bestimmt man mit Senkwagen (Aräometer mit Skala, Densimeter), bei welchen man den gesuchten Wert alsbald nach dem Einsenken des Instrumentes in die Flüssigkeit an einer Skala ablesen kann.

Download PDF sample

Bujard-Baiers Hilfsbuch für Nahrungsmittelchemiker: zum Gebrauch im Laboratorium für die Arbeiten der Nahrungsmittelkontrolle gerichtlichen Chemie und anderen Zweige der öffentlichen Chemie by Prof. Dr. E. Baier (auth.)


by Daniel
4.0

Rated 4.01 of 5 – based on 44 votes