Download PDF by Herbert Walz: Der kleine Zauberer Popilus

By Herbert Walz

ISBN-10: 3662264293

ISBN-13: 9783662264294

ISBN-10: 3980267504

ISBN-13: 9783980267502

       

Show description

Read or Download Der kleine Zauberer Popilus PDF

Similar german_7 books

Säkularisierung und Resakralisierung in westlichen by Mathias Hildebrandt, Manfred Brocker, Hartmut Behr PDF

Für die Beschreibung des Verhältnisses von Politik und faith und des Weges der westlichen Gesellschaften in die Moderne bleibt der Begriff der Säkularisierung unverzichtbar. Einer einseitigen Säkularisierungsthese kann aber sowohl empirisch als auch theoretisch widersprochen werden. Die Autoren dieses Bandes beleuchten deshalb aus ideen- und begriffsgeschichtlicher Perspektive die ambivalente Beziehung von Politik und faith.

Extra info for Der kleine Zauberer Popilus

Example text

Lautlos entfernte sich d er kleine Zauberer mit seinem Vogel aus demGarten. I ' 'I'. . '" . ',". - " ': , , ", Fleissige Bauersleute U nter einer hreitästigen Feldulme legte sich Popilus auf das weiche Gras, und Knox schwang sich auf einen Ast. Unter dem Eindruck ihres aufregenden Erlehnisses mit den Räubern konnten sie aber nicht einschlafen. Also wanderten sie weiter, his die Sonne hinter hlauen Bergen in einen hellgrünen Himmel heraufstieg. Ihre wännenden Strahlen taten wohl. «Ich glaube, jetzt könnte ich ein paar Stunden in der Morgensonne schlafen », sagte Popilus ein wenig zögernd.

0 . 0 . .. » keuchte Popilus ganz außer Atem. « Wenn Ihr den Hagelmännern Einhalt gebietet, wollen wir gerne Frieden schließen. » Seine Stimme rollte noch stärker als die seiner Donnerknechte. 47 Es dauerte nicht lange, da fiel kein einziges Hagelkorn mehr auf Popilus und Knox nieder. Die schmutziggelben Wolkenwände verfärbten sich in ein fahles Grau. Sie wurden weiß und nur ein sanfter Sprühregen netzte das Erdreich. König Schmetterhand kam Popilus und Knox versöhnt entgegen. « Tollkühn habt ihr für die Menschen gekämpft », gestand er geradeheraus.

Ein gefiederter Krummschnahel, der sprechen konnte, war ihnen in ihrem ganzen Lehen noch nicht begegnet. » wieherte der Bäcker, daß sein Bäuchlein hüpfte, «der Vogel kann nicht nur sprechen, er versteht auch jedes Wort. » « Stimmt! » sagte Popilus und wischte sich den Mund ah. « Gut hat das Essen gemundet, Rosel. » « Sehr gut! » lohte auch Knox. » rief Andreas und schlug die Faust auf den Tisch. » fragte jetzt der Amtsdiener betont freundlich. » « Wer soll daraus klug werden? » « Ich nicht! » brummte der Wirt.

Download PDF sample

Der kleine Zauberer Popilus by Herbert Walz


by Jason
4.1

Rated 4.20 of 5 – based on 29 votes