Die Verwässerung von Erdölfeldern, ihre Ursachen und - download pdf or read online

By Walter Kauenhowen

ISBN-10: 3642899323

ISBN-13: 9783642899324

ISBN-10: 3642917895

ISBN-13: 9783642917899

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Die Verwässerung von Erdölfeldern, ihre Ursachen und Bekämpfung PDF

Best german_8 books

Download e-book for kindle: Kreislauffunktion in William Harvey’s Schriften by Walter L.v. Brunn

Ergebnisse der vorliegenden Studie wurden am 22. eleven. 1962 im Leibnizkolleg und am 12. 7. 1965 im Medizinisch-Naturwissenschaftlichen Verein, beide Tiibin gen, vorgetragen. Die Untersuchung geht nicht auf die Entdeckungsgeschichte des Kreislaufs ein. Sie beschaftigt sich vielmehr erstens mit jener biologischen Energetik, die HARVEY im AnschluB an antike Vorbilder entwickelt hat.

Martin Gardner's Das gespiegelte Universum: Links, rechts — und der Sturz der PDF

"Das Jahr 1957 conflict vielleicht eines der aufregendsten in der Ge­ schichte der Kernphysik" - so schreibt D. Y. Bugg in der Besprechung eines Buches über Betazerfall within the New Scientist am sixteen. August 1962. "Zu Anfang jenes Jahres ging es wie ein Lauffeuer von hard work zu exertions, daß die Parität nicht erhalten bleibt.

Additional info for Die Verwässerung von Erdölfeldern, ihre Ursachen und Bekämpfung

Sample text

Verfahren, die von vornherein den Stempel der Unzuverlassigkeit tragen, und veraltet sind, wird man ganz und gar ausschalten, so z. B. B zu erzielen. d) Ungeeignete Bohrverfahren. In ahnlicher Weise ist auch der Wahl des Bohrverfahrens besondere Beachtung zu schenken. Nicht jedes Bohrverfahren kann zur Ausfiihrung einer Erdolbohrung benutzt werden. Bung von Erdollagerstatten iiberhaupt zu gestatten seien oder Gefahren hinsichtlich der Verwasserung von Oliagern bieten, ist lange Zeit diskutiert worden.

J .... tI ,j/.. io.. , • o. 19a. GroBe der durch Korrosion entstandenen Locher. Nach U. S. Bur. of Mines Bull. 233. c) Mangelhafte Absperrverfahren. Von gewissenlosen Bohrunternehmern wird haufig gar nicht erst der Versuch gemacht, eine Wasserabsperrung vorzunehmen, sondern man begniigt sich damit, die Verrohrung jeweils so tief hinab zu fUhren, bis die Rohre "festwerden", d. h. bis ihre Reibung mit dem Gebirge so groB wird, daB sie sich nicht tiefer eintreiben lassen. Ein derartiges Verfahren, wie es z.

In Kalifornien und in den 1\'lid-Continentfeldern ist ein drittes Zementierverfahren sehr gebrauchlich, das sich auch III vielen 51 Verfahren zur Wasserabsperrung. europiiischen und anderen Ollandern Eingang verschafft hat. Bei diesem Verfahren wird der Zementbrei unmittelbar durch die Verrohrung eingepumpt. Nach dem Erfinder der dabei benutzten Einrichtungen tragt es die Bezeichnung "Perkins-Verfahren". Die wesentlichen Teile dieses Verfahrens bestehen in zwei Holzpflocken (Abb. 39), die in den Rohrstrang eingefiihrt werden und zum Trennen des Zementes von der Spiilfliissigkeit sowie zum Anzeigen der Beendigung des Zementierens dienen.

Download PDF sample

Die Verwässerung von Erdölfeldern, ihre Ursachen und Bekämpfung by Walter Kauenhowen


by Christopher
4.4

Rated 4.03 of 5 – based on 37 votes