Get Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten: Bibliographie PDF

By Helmut Seiffert (auth.), Alfred Schubert (eds.)

ISBN-10: 3322855171

ISBN-13: 9783322855176

ISBN-10: 3528135549

ISBN-13: 9783528135546

Es gibt Leute, die sagen, daß guy die Menschen unter anderem auch nach folgendem Gesichtspunkt in zwei Gruppen teilen kann: diejenigen, die nicht in Göttingen stu­ diert haben, und diejenigen, die in Göttingen studiert haben. Die letzteren sind dann gleichzeitig diejenigen, die (in der Regel wenigstens) die Göttinger Universitätsbi­ bliothek von innen kennen. Auch ich bin als Göttinger pupil in dieser Bibliothek aufgewachsen, und ich kannte viele Leute - Studenten und Professoren -, die eben wegen dieser Bibliothek ungern aus Göttingen weggingen. used to be in diesem Buch an Fasziniertsein von der formalen Seite des wissenschaftlichen Arbeitens spürbar werden magazine, verdanke ich zu einem guten Teil der Göttinger UB (wie sie damals noch ganz einfach hieß) und ihren Mitarbeitern in den Katalog- und Lesesälen, die, wie jeden Benutzer, auch mich geduldig in die Mysterien etwa der Bibliographie oder des Systematischen Katalogs einführten. Inzwischen ist aus der Göttinger UB längst die "Niedersächsische Staats- und Uni­ versitäts-Bibliothek" geworden - und ich selbst bin aus Göttingen weggegangen und habe nun vor allem den Inhabern und Mitarbeitern der Universitätsbuchhandlung Theodor Krische, Erlangen, sowie den Mitarbeitern der Unjversitätsbibliothek Er­ langen für ihre entgegenkommende und geduldige Unterstützung meiner Vorarbei­ ten zu danken.

Show description

Read or Download Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten: Bibliographie — Dokumentation — Manuskript. Lehrbuch für Studenten aller Fachrichtungen ab 1. Semester PDF

Best german_10 books

Kognition im Umraum - download pdf or read online

Wie werden räumliche Informationen in Situationen verarbeitet, in denen sich der Akteur in einer realen, vorgestellten oder simulierten Umgebung aufhält oder bewegt? Welchen Beitrag leisten visuelle, auditive, vestibuläre und andere Systeme zur Orientierung im Raum? Wie wird die Rauminformation im Gedächtnis repräsentiert und über fortgesetzte Eigenbewegungen aktualisiert und integriert?

Additional resources for Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten: Bibliographie — Dokumentation — Manuskript. Lehrbuch für Studenten aller Fachrichtungen ab 1. Semester

Example text

Hier gibt es alle Möglichkeiten: vom gewöhnlichen Nachschlageband im Katalograum einer Bibliothek über ein System von Randlochkarten bis hin zur elektronischen Datenverarbeitungsanlage. Das sind aber technische Fragen, die an anderer Stelle unseres Buches behandelt werden sollen. Zweiter Abschnitt. Die Literatursuche Im ersten Abschnitt des Teiles über die "Materialauffindung" haben wir uns zunächst eine übersicht über die möglichen "Dokumente" verschafft, die der wissenschaftlichen Arbeit zugrunde liegen können.

Ganz anders ist die Situation des naturwissenschaftlich/technischen "Feldforschers". Er sucht zum Beispiel Literatur über die Fütterung von Schweinen mit Kartoffeln. 1 3) Dann interessieren ihn weder die Geistesgeschichte der Erforschung dieser Gegenstände noch die Namen der Autoren, die hierüber gearbeitet haben. Er sucht ganz einfach inhaltliche Informationen über den jeweiligen Gegenstand, gleichgültig, woher sie kommen. Der Feldforscher braucht daher nichts weiter als ein Dokumentationsinstrument, in dem Schlagwörter wie "Fütterung", "Kartoffel", "Schwein" vorkommen.

Weiter hatten wir bereits festgestellt: die Dokumentation (im engeren Sinne) fängt dort an, wo die Bibliographie aufhört. Die Bibliographie hat es mit der Verzeichnung ganzer Literatureinheiten zu tun; die Dokumentation (im engeren Sinne) dagegen analysiert den Inhalt dieser Literatureinheiten näher, und zwar mit Hilfe von Schlagwortsystemen. Das haben wir nun näher auszuführen. Bevor wir uns dem Problem der Schlagworttechnik zuwenden, müssen wir uns mit einer Erscheinung beschäftigen, die als eine Zwischenform zwischen der originalen Literatureinheit und ihrer Aufschlüsselung in der Dokumentation angesprochen werden kann: dem sogenannten "abstract".

Download PDF sample

Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten: Bibliographie — Dokumentation — Manuskript. Lehrbuch für Studenten aller Fachrichtungen ab 1. Semester by Helmut Seiffert (auth.), Alfred Schubert (eds.)


by Mark
4.5

Rated 4.27 of 5 – based on 48 votes