Read e-book online Einkaufsvorbereitung PDF

By Prof. Dr. Walter Dörsch, Horst Strache (auth.)

ISBN-10: 3322892786

ISBN-13: 9783322892782

ISBN-10: 3409026142

ISBN-13: 9783409026147

Show description

Read or Download Einkaufsvorbereitung PDF

Similar german_10 books

Kognition im Umraum - download pdf or read online

Wie werden räumliche Informationen in Situationen verarbeitet, in denen sich der Akteur in einer realen, vorgestellten oder simulierten Umgebung aufhält oder bewegt? Welchen Beitrag leisten visuelle, auditive, vestibuläre und andere Systeme zur Orientierung im Raum? Wie wird die Rauminformation im Gedächtnis repräsentiert und über fortgesetzte Eigenbewegungen aktualisiert und integriert?

Extra resources for Einkaufsvorbereitung

Sample text

Man kann sie einlegen, wenn einem der Zeitpunkt giinstig' erscheint, oder man kann sie verhindern, wenn man glaubt, daB damit moglicherweise eine Entfernung von dem gewiinschten Ziel stattfindet. Der Zeitplan einer Verhandlung ist aber insgesamt auch gleichzeitig eine Agenda, also ein Verhandlungsprogramm, in dem aIle Punkte des Verhandlungsinhalts aufgefUhrt werden sollen. Man legt normalerweise Vorgange wie Besichtigungen und Besuche in anderen Abteilungen in die Zeit kurz nach der Mittagspause, damit der Ermiidungszustand nach dem Essen durch die korperliche Bewegung besser iiberbriickt wird.

2. -Nr. Preisvergleich I Datum Gegenstand: an ford ern de Abteilung/Werk: Datum: 2 1 3 Firma, Angebot vom Pas. Menge Ein- Gegenstand/techn, Oaten Einheit OM Position kg OM elektrostatisches Burokopiergerat fur lose und fest eingebundene - - heit 1 1 St. 987,00 - Preis OM I kg Preis ! Vorlagen mit einer Leistung von mindestens 10 Kapien pro Min. 987,00 ------- Auftragvergabe an: Fracht fret fret ca. 50,00 Anbieter Nr. 2 (Nr. 148,30 Basis Gesamt· Gewicht und Preis lieferzeit Zahlungsbed. 00 ca. 2 Monate 10T'g,/2% 31 1m Beispiel 2 = "Warmependelofen" liegt der Anbieter B im Preis fur die gesamte Anlage wesentlich h6her als Anbieter A, so daB dieser - ware der Preis allein ausschlaggebend - den Auftrag erhalten muBte.

Preis (35 Punkte) Lieferant A Lieferant B Lieferant C Nettopreis niedrigster Preis niedrigster Preis in Ofo v. Nettopreis Preisstandard 0,93 1,12 1,23 0,93 0,93 0,93 100 Ofo 83 Ofo 76 Ofo 35,0 29,1 26,6 Der Preisstandard ergibt sich aus der Multiplikation des Faktors 35 mit dem Prozentsatz des niedrigsten Preises vom Nettopreis. Termintreue (25 Punkte) Lieferant A Lieferant B Lieferant C Zahl der davon Lieferungen termingemiH3 eingetroffen 60 60 20 54 57 20 % 90 Ofo 95 Ofo 100 Ofo Terminstandard 22,5 23,8 25,0 Der Terminstandard ergibt sich aus der Multiplikation des Prozentsatzes der termingemaB eingetroffenen Lieferungen mit dem Faktor 25.

Download PDF sample

Einkaufsvorbereitung by Prof. Dr. Walter Dörsch, Horst Strache (auth.)


by Jeff
4.0

Rated 4.89 of 5 – based on 14 votes