New PDF release: Expertensystem für Finanzdisponenten: Wissensakquisition und

By Jürgen Beckmann (auth.)

ISBN-10: 3322855945

ISBN-13: 9783322855947

ISBN-10: 3824400456

ISBN-13: 9783824400454

Show description

Read Online or Download Expertensystem für Finanzdisponenten: Wissensakquisition und -verarbeitung PDF

Best german_10 books

Get Kognition im Umraum PDF

Wie werden räumliche Informationen in Situationen verarbeitet, in denen sich der Akteur in einer realen, vorgestellten oder simulierten Umgebung aufhält oder bewegt? Welchen Beitrag leisten visuelle, auditive, vestibuläre und andere Systeme zur Orientierung im Raum? Wie wird die Rauminformation im Gedächtnis repräsentiert und über fortgesetzte Eigenbewegungen aktualisiert und integriert?

Extra info for Expertensystem für Finanzdisponenten: Wissensakquisition und -verarbeitung

Sample text

Mai ••e(aittel). Abb. 3: Beispiel fUr die AusfUhrung logischer Programme Ziel dieser Arbeit ist es, mit Hilfe der Wissensverarbeitung zu zeigen, wie Wissen fUr die Probleme des Cash Managements strukturiert und zur L8sungsfindung bereitgestellt werden kann. - Anzumerken ist, daB in dem zu beschreibenden wissensbasierten System das Wissen und die Erfahrungen von Disponenten mittelstAndi scher unternehmen mit einflieBen. Die Anwendung des Systems bezieht sich nicht auf ein spezielles Unternehmen oder eine spezielle Branche.

Versuch einer Systematisierung praktikab1er Prognoseverfahren, in: Die unternehmung, 1971, S. 159. 2) Vg1. , S. 69 - 72. - 42 - Mathematisch-statistische Vorhersageverfahren versuchen aufgrund quantitativ bestimmbarer GraBen zukUnftige Trends darzulegen; doch oft sind es nicht quantifizierbare EinflUsse, die zukUnftige wirtschaftliche Entwicklungen bestimmen, sondern das menschliche Verhalten. HierfUr sind qualitative Prognoseverfahren eher geeignet, die aber noch groBtenteils manuell abgewickelt werden.

2. Prognose von Planwerten und zeitliche Horizonte Wie bereits festgestellt, muB die Liquiditat des Unternehmens zu jedem Zeitpunkt erftillt sein; um das zu gewahrleisten, mtiBte der Finanzplan tagesgenau erstellt werden. Da dies aber aufgrund des groBen Planungsaufwandes und aus wirtschaftlichen Grtinden nicht moglich ist, begntigen sich 10% der befragten Unternehmen mit einer wochengenauen, 75% mit einer monatsgenauen und 15% mit einer quartalsgenauen Erstellung des Finanzplans. Im allgemeinen nimmt die Genauigkeit des Finanzplans mit zunehmendem zeitlichen Planungshorizont ab, da die Zeitpunkte ktinftiger Einnahmen und Ausgaben bei langerer Plandauer nicht mit der notwendigen Sicherheit vorausgesagt werden konnen.

Download PDF sample

Expertensystem für Finanzdisponenten: Wissensakquisition und -verarbeitung by Jürgen Beckmann (auth.)


by John
4.3

Rated 4.93 of 5 – based on 24 votes