Download PDF by Engelhard Johann: Exportförderung: Exportentscheidungsprozesse und

By Engelhard Johann

ISBN-10: 3322896803

ISBN-13: 9783322896803

ISBN-10: 3409137440

ISBN-13: 9783409137447

Die intemationale Geschaftstatigkeit ist fiir die Untemehmen, die davon beriihrten below und die Weltwirtschaft zum Schliisselfaktor des Erfolgs geworden. Die Her ausgeber beabsichtigen mit der Schriftenreibe mir-Edition, die multidimensionalen Managementanforderungen der intemationalen Untemehmenstatigkeit wissen schaftlich zu begleiten. Die mir-Edition so11 zum einen der empirischen Festste11ung und der theoretischen Verarbeitung der in der Praxis des intemationalen deal with ments beobachtbaren Phanomene dienen. Zum anderen so11en die hierdurch ge wonnenen Erkenntnisse in shape von systematisiertem Wissen, DenkanstoBen und Handlungsempfehlungen verfiigbar gemacht werden. Diesem angewandten Wissenschaftsverstandnis fiihlt sich seit nunmehr dreiBig Jab ren auch die in iiber forty Undem gelesene und jiingst von 1380 US-Professoren als ''best rated joumal" im intemationalen administration plazierte intemationale Fach zeitschrift mir -Management Intemational evaluate -verpflichtet. Wahrend dort al lerdings nur kurzgefaBte Aufsatze publiziert werden, so11 hier der breitere Raum der Schriftenreihe den Autoren und Lesem die Moglichkeit zur umfanglichen und vertieften Auseinandersetzung mit dem jeweils behandelten challenge des intematio nalen Managements eroffnen. Der Herausgeberpolitik von mir entsprechend, so11en auch in der Schriftenreihe leading edge und dem Erkenntnisfortschritt dienende Bei trage einer kritischen Offentlichkeit vorgeste11t werden. Es ist beabsichtigt, neben Forschungsergebnissen, insbesondere des wissenschaftlichen Nachwuchses, auch einschlagige Werke von Praktikem mit profundem Erfahrungswissen im intematio nalen administration einzubeziehen. Das Auswablverfabren sieht vor, daB die Herausgeber gemeinsam iiber die Verof fentlichung eines in der Reihe erscheinenden Werkes entscheiden. Sie weighted down zur Einsendung von Manuskripten in deutscher oder englischer Sprache ein, die bei Auswahl jeweils in der Originalsprache pUbliziert werden.

Show description

Read or Download Exportförderung: Exportentscheidungsprozesse und Exporterfolg PDF

Similar german_10 books

Download e-book for kindle: Kognition im Umraum by Mark May (auth.)

Wie werden räumliche Informationen in Situationen verarbeitet, in denen sich der Akteur in einer realen, vorgestellten oder simulierten Umgebung aufhält oder bewegt? Welchen Beitrag leisten visuelle, auditive, vestibuläre und andere Systeme zur Orientierung im Raum? Wie wird die Rauminformation im Gedächtnis repräsentiert und über fortgesetzte Eigenbewegungen aktualisiert und integriert?

Extra resources for Exportförderung: Exportentscheidungsprozesse und Exporterfolg

Sample text

Antrag von Unternehmensseite aktiviert. Die Unterscheidung verk6rpert somit eher ein Werturteil, dem es allerdings an analytischer Nutzlichkeit mangelt. Juhl sieht zudem die Notwendigkeit, die beiden Kategorien durch einen Typ "Sonstige Instrumente" zu erganzen, der die oben bereits aus dem Untersuchungsspektrum definitorisch ausgeschlossene Unterbewertung der Wahrung umfaBt sowie die F6rderung von Auslandsinvestitionen und die F6rderung der Entwicklungshilfe2. Die F6rderung von Direktinvestitionen im Ausland als MaBnahme der ExportfOrderung leitet uber in die Differenzierung zwischen direkten und indirekten ExportfOrderungsmaBnahmen.

20. - 34- Der Publikationsdienst erstellt in Zusammenarbeit mit "Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH (VWD)" die fiinfmal wochentlich erscheinenden "Nachrichten fUr den AuBenhandel"; ebenso tragt er die redaktionelle Bearbeitung von Merkblattern, Kurzmerkblattern, Sonderpublikationen und Beilagen zu den NfA. Als Wochenbeilage erscheinen die "Mitteilungen iiber weltwirtschaftliche Zusammenarbeit" (Projektfriihinformationen) und "Auslands-Anfragen". Zusatzlich werden gedruckte Informationsreihen zu Rechts- und Zollfragen etc.

Der kurzlebigen Existenz dieser Einrichtung folgte 1927 die Griindung der Zentralstelle flir AuBenhandel, die 1933 von der Reichsstelle flir AuBenhandel abgelost wurde4. Das eigentliche Aufbliihen der Exportforderung setzt dagegen erst mit dem Wiederaufbau nach dem 2. Weltkrieg ein, urn damit der wirtschaftlichen Isolation abzuhelfen und gleichzeitig den veranderten Wettbewerbsverhaltnissen Rechnung zu tragen. Die aus dieser Situation erwachsene Grundeinstellung kann zwar nicht mit der japanischen "trade or die"-Perspektive5 gleichgesetzt werden; die beklemmenden wirtschaftlichen VerhaItnisse lieBen jedoch die Forcierung des Exports als dringend geboten erscheinen, wozu neben der unternehmerischen Initiative auch staatliche Instrumente und Programme der Exportforderung beitragen sollten.

Download PDF sample

Exportförderung: Exportentscheidungsprozesse und Exporterfolg by Engelhard Johann


by George
4.4

Rated 4.53 of 5 – based on 27 votes