Ionisierende Strahlen in der Augenheilkunde: 76. - download pdf or read online

By H. J. Küchle (auth.), Professor Dr. Wolfgang Jaeger (eds.)

ISBN-10: 3642871518

ISBN-13: 9783642871511

ISBN-10: 3807003088

ISBN-13: 9783807003085

Show description

Read or Download Ionisierende Strahlen in der Augenheilkunde: 76. Zusammenkunft in Düsseldorf 1978 PDF

Best german_7 books

Download e-book for iPad: Säkularisierung und Resakralisierung in westlichen by Mathias Hildebrandt, Manfred Brocker, Hartmut Behr

Für die Beschreibung des Verhältnisses von Politik und faith und des Weges der westlichen Gesellschaften in die Moderne bleibt der Begriff der Säkularisierung unverzichtbar. Einer einseitigen Säkularisierungsthese kann aber sowohl empirisch als auch theoretisch widersprochen werden. Die Autoren dieses Bandes beleuchten deshalb aus ideen- und begriffsgeschichtlicher Perspektive die ambivalente Beziehung von Politik und faith.

Additional info for Ionisierende Strahlen in der Augenheilkunde: 76. Zusammenkunft in Düsseldorf 1978

Sample text

St. V. Mosby 1965. : Die okulären Symptome der zerebralen Aneurysmen. Ophthalmologica 167, 165-188 (1973). : Eye Symptoms in Brain Tumors, Third Edition. St. V. Mosby 1976. : Compression of the chiasma, optic nerves and optic tracts by intracranial aneurysms. Brain 60,444 (1937). : Compression des nerfs et du Chiasma optique pardes anevrismes. Confm. Neuro!. 11, 261-270 (1951). : Das Himaneurysma. Schweiz. Arch. Neuro!. Neurochir. Psychiat. : Die vaskulären Erkrankungen im Gebiet der Arteria vertebralis und Arteria basilaris, eine anatomische und pathologische, klinische und neuroradiologische Studie.

4 Karotis cavemosus-Fistel. Großes arteriovenöses Aneurysma (ffeile) der linken A. carotis intema im Sinus cavemosus mit retrograder Stauung der orbitalen Venen. illten Gefäßbezirke vaskuläres Netzwerk, das von einer Schicht perikapsulärer Gefäße bedeckt ist, zu erkennen. Benigne Neoplasmen wie Neurinome, Fibrome und Lipome färben sich mit dem Kontrastmittel überhaupt nicht oder sind höchstens als leicht diffus angefärbter raumbeengender Prozeß mit feinen oberflächlichen Kapselgefäßen sichtbar, der entsprechend Größe und Lage die Orbitagefäße verdrängt und verschiebt.

Cerebri posterior zu homonymer Hemianopsie, gelegentlich 32 mit Bevorzugung der oberen Quadranten, sowie zu einem neurologischen Bild, das durch eine Kombination von bulbären Symptomen auf einer Körperseite mit gekreuzten Ausfällen von Seiten der langen Bahnen an den Extremitäten der Gegenseite charakterisiert ist Das Spektrum der möglichen Gesichtsfeldausfälle variiert von der homonymen Quadrantenanopsie über die totale Hemianopsie mit Kongruenz und makulärer Aussparung bis zur beidseitigen bilateralen homonymen Hemianopsie mit Erhaltensein eines röhrenförmigen zentralen Gesichtsfeldes, sowie bis zur totalen okzipitalen Blindheit Der Verschluß der A.

Download PDF sample

Ionisierende Strahlen in der Augenheilkunde: 76. Zusammenkunft in Düsseldorf 1978 by H. J. Küchle (auth.), Professor Dr. Wolfgang Jaeger (eds.)


by Ronald
4.5

Rated 4.27 of 5 – based on 17 votes