Download e-book for kindle: Johann Jakob Bachofens Geschichtsdeutung: Eine Untersuchung by Andreas Cesana (auth.)

By Andreas Cesana (auth.)

ISBN-10: 303485370X

ISBN-13: 9783034853705

ISBN-10: 3034853718

ISBN-13: 9783034853712

Show description

Read Online or Download Johann Jakob Bachofens Geschichtsdeutung: Eine Untersuchung ihrer geschichtsphilosophischen Voraussetzungen PDF

Similar german_7 books

Download e-book for kindle: Säkularisierung und Resakralisierung in westlichen by Mathias Hildebrandt, Manfred Brocker, Hartmut Behr

Für die Beschreibung des Verhältnisses von Politik und faith und des Weges der westlichen Gesellschaften in die Moderne bleibt der Begriff der Säkularisierung unverzichtbar. Einer einseitigen Säkularisierungsthese kann aber sowohl empirisch als auch theoretisch widersprochen werden. Die Autoren dieses Bandes beleuchten deshalb aus ideen- und begriffsgeschichtlicher Perspektive die ambivalente Beziehung von Politik und faith.

Additional info for Johann Jakob Bachofens Geschichtsdeutung: Eine Untersuchung ihrer geschichtsphilosophischen Voraussetzungen

Example text

Die Anliegen der Schule erscheinen bei ihm in einer vertieften, radikalisierten Form weitergefUhrt. Es entspricht ganz seiner hypostasierten Geschichtsauffassung, wenn Bachofen gegentiber Savigny und der Schule den Einwand vorbringt, das geschichtliche Studium des romischen Rechts sei zu sehr auf seine Anwen dung in der Gegenwart hin ausgerichtet. Die Vermengung der romischen J urisprudenz mit der heutigen Doktrin sei verderblich und verriicke fUr beide den richtigen Standpunkt: "Gebe man dem Alterthum sein Recht und der Neuzeit ihr Recht, jedem besonders, und man wird so wie die griindlichsten Gelehrten, so auch die fahigsten Praktiker bilden.

Es lassen sich geschichtliche Entwicklungslinien erkennen. Die einzelnen Geschichtsperioden sind durch einen gesetzmaBigen Zusammenhang miteinander verbunden. In diesem Sinne ist auch die Gegenwart jeweils von ihrer Vergangenheit bestimmt. Die Geschichte wirkt auf die Gegenwart mit einer Notwendigkeit, die nicht beeinfluBt werden kann. Insofern ist der Mensch gegeniiber der geschichtlichen Bedingtheit seiner jeweiligen Gegenwart machtlos. Die Geschichte ist ein nicht umkehrbarer ProzeB. Eine einmal begonnene Entwicklung ist nicht mehr aufzuhalten.

Die Kritik an der Gegenwart Die Orientierung an einer geschichtlichen Welt, die als vorbildlich aufgefaBt wird, muB sich gegenliber der Gegenwart als Kritik auswirken. Besehen im Spiegel einer durch die zeitliche Distanz zusatzlich vergoldeten Vergangenheit, erscheint die Gegenwart notwendig als Niedergang, als Abfall von einer friiher einmal erreichten kulturellen Hi:ihe. Dazu kommt, daB das moderne Europa nicht auf der Grundlage historischer Kontinuitat beruht und damit der Legitimitat entbehrt.

Download PDF sample

Johann Jakob Bachofens Geschichtsdeutung: Eine Untersuchung ihrer geschichtsphilosophischen Voraussetzungen by Andreas Cesana (auth.)


by George
4.3

Rated 4.83 of 5 – based on 26 votes