Download e-book for kindle: Kindertraumatologie by Ingo Marzi, D. Schneidmüller

By Ingo Marzi, D. Schneidmüller

ISBN-10: 3798515123

ISBN-13: 9783798515123

Verletzungen im Kindesalter sind f?r alle Beteiligten eine besondere Herausforderung. Um eine altersentsprechende, optimale und erfolgreiche Behandlung zu gew?hrleisten, ist ein Spezialwissen erforderlich, das in diesem Buch in einem einheitlichen Konzept praxisnah dargestellt wird. Die gesamte Kindertraumatologie – bearbeitet von foreign renommierten Autoren, die sich f?r eine "kindgerechte" Medizin einsetzen und sich u.a. engagieren in der Sektion Kindertraumatologie der Deutschen Gesellschaft f?r Unfallchirurgie Vereinigung LiLa – Licht und Lachen f?r kranke Kinder Pediatric professional staff der Arbeitsgemeinschaft Osteosynthese

Show description

Read Online or Download Kindertraumatologie PDF

Similar german_1 books

Extra resources for Kindertraumatologie

Sample text

Lebensjahrs keine Rupturen und jenseits des 12. Lebensjahrs keine Ausrisse gibt (Abb. 3 a, b). ] Stauchungsfrakturen. Etwas weiter im Schaft finden wir die klassische Kontusion des Wachstumsalters, die metaphysåren Stauchungsfrakturen. Es handelt sich um wohl schmerzende, jedoch harmlose Frakturen, bei denen meist nur eine Kortikalis eingestaucht, die andere intakt geblieben ist. Sie sind an såmtlichen Metaphysen zu finden, am håufigsten im Bereich des distalen Unterarms (Abb. 5). ] Grçnholzfrakturen.

Falls eine offene Reposition notwendig wird, sollte wenn immer mæglich eine stabile innere oder åuûere Osteosynthese durchgefçhrt werden. Eine offene chirurgische Reposition und konservative Fixierung mittels Gipsverband ist kaum noch zulåssig, da bei jeder konservativen Fixierung, auch wenn eine offene Reposition erfolgt ist, eine sekundåre Dislokation eintreten kann. Prinzipiell kænnen die meisten Frakturen im Kindesalter auch bei Durchfçhrung einer Osteosynthese geschlossen reponiert behandelt werden.

Ventral ? plantar ? lateraler Malleolus ? ventral ? medialer Malleolus ? Ferse ? ggf. mehrmals und Abschluss distal nach Umschlagen des Gazeschlauchs. ] Mit nasser gewaschener Binde fixieren. ] Patient auf beide Fçûe stellen zum Anmodellieren des Fuûgewælbes. ¹Geishaª-Schuh Indikation. Mittelfuû- und Zehenlåsionen. Besonderes: ] Gewendeter Frotteeschlauch Zehenspitzen bis çber Knæchel, Randpolsterung Zehengrundgelenke und Knæchel. ] Entlang der Schnittlinie mit dçnnem Gazeschlauch unterlegen. ] OSG in Neutralstellung: 908-Flexion, keine Supination, keine Pronation.

Download PDF sample

Kindertraumatologie by Ingo Marzi, D. Schneidmüller


by Charles
4.0

Rated 4.45 of 5 – based on 13 votes