Get Konsum und Produktion PDF

By Theo Scherer

ISBN-10: 3322892670

ISBN-13: 9783322892676

ISBN-10: 3409781110

ISBN-13: 9783409781114

Der Versuch der Grenznutzenanalyse, Nutzen als eine kardinale Grosse, d. h. in Zahlen auszudrucken, kann nicht aufrecht erhalten werden. In der ordinalen Nutzentheorie, welche der Indifferenzkurvenanalyse zugrunde liegt, wird ledig lich etwas ausgesagt uber die Rangposition der verschiedenen Nutzen. Bei unseren weiteren uberlegungen gehen wir davon aus, dass ein Haushalt in seiner Vorstellung uber die Moglichkeiten der Bedurfnisbefriedigung - Wunsche hinsichtlich der zu verbrauchenden Mengenkombinationen hat. - Die Kauffahigkeit des Haushalts beschrankt die Wunsche. - Jede gewunschte Mengenkombination stellt ein bestimmtes Nutzenniveau dar. - Das Nutzenniveau gibt Aufschluss uber die Bedarfsstruktur eines Haushalts. Die moderne Nutzenlehre (= ordinale Nutzenlehre) beschaftigt sich mit dem Verhalten eines Haushalts, dem Alternativen angeboten werden. Aus Grunden der analytischen Vereinfachung nehmen wir an, dass ein Haushalt nur zwei Guter (Gut 1 und intestine 2) nachfragt. 2. Definition und V rlauf der Indifferenzkurven Alle Mengenkombinationen der Guter 1 und 2, die nach Ansicht des Haushalts den gleichen Nutzen stiften, sind fur den Haushalt gleichwertig. Sie liegen auf einer Kurve, die In d i f f ren e z kur v e genannt wird. Mit anderen Worten: Die Indif/erenzkurve ist die Verbindungslinie - der geometrische Or- solcher Mengenkombinationen, die fur den Haushalt hinsichtlich des Nutzens gleichwertiq s

Show description

Read or Download Konsum und Produktion PDF

Best german_10 books

Download e-book for kindle: Kognition im Umraum by Mark May (auth.)

Wie werden räumliche Informationen in Situationen verarbeitet, in denen sich der Akteur in einer realen, vorgestellten oder simulierten Umgebung aufhält oder bewegt? Welchen Beitrag leisten visuelle, auditive, vestibuläre und andere Systeme zur Orientierung im Raum? Wie wird die Rauminformation im Gedächtnis repräsentiert und über fortgesetzte Eigenbewegungen aktualisiert und integriert?

Additional info for Konsum und Produktion

Sample text

Jahrhundert fest, daß die Nahrungsmittelausgaben nicht mit dem vollen Prozentsatz der Einkommenssteigerung zunehmen (E n gel s c h e s G e set z ). Neuere statistische Untersuchungen 38) ergaben die Gültigkeit des Engelschen Gesetzes für den gesamten Konsumgüterbereich. Bezeichnen wir den Zuwachs des Konsums mit IlC und die Zunahme des Einkommens mit 11Y, so gibt der Quotient ~~ = c an, um wieviel Prozent der Konsum zunimmt, wenn sich das Einkommen um einen bestimmten Prozentsatz erhöht. Beispiel: Wenn bei einer Erhöhung des Einkommens in einer Periode um 100 Einheiten der Konsum um 80 Einheiten zunimmt, so ergibt sich für IlC 80 c = IlY = 100 = 0,8.

In diesem Fall haben wir es mit einer el ast i sc h e n Nachfrage in bezug auf das Einkommen zu tun. Als "Güter des elastischen Bedarfs" oder "Nichtnotwendigkeitsgüter" können z. B. ) genannt werden. Bei n e g a t i ver Einkommenselastizität (8 < 0) der Nachfrage sinkt bei steigendem Einkommen die mengenmäßige Nachfrage absolut (z. B. ). 3. Preiselastizität der Nachfrage a) Direkte Preiselastizität der Nachfrage Ausgehend von der Nachfragefunktion für das Gut 1 qt = f(pt, 1>2, Y) werden bei der direkten Preiselastizität der Nachfrage das Einkommen (y) und der Preis des zweiten Gutes (1)2) konstant gehalten.

Go s sen (1810-1858) formulierten Gesetze: Das 1. G 0 s sen s ehe G e set z oder "G e set z vom a b n eh m end e n G r en z nutz en" (Sättigungsgesetz) be sagt: Mit steigenden Verbrauchsmengen eines Gutes bzw. mit zunehmender Sättigung innerhalb einer bestimmten Periode nimmt der Grenznutzen ab, wenn sich der Verbrauch der übrigen Güter nicht ändert. Beispiel: Dem Hungrigen bringt das erste Stück Brot einen höheren Nutzen als das zweite, dritte usw. Der Sachverhalt des 1. Gossenschen Gesetzes wird zahlenmäßig wiedergegeben in der letzten Spalte der vorangegangenen Tabelle (S.

Download PDF sample

Konsum und Produktion by Theo Scherer


by George
4.1

Rated 4.50 of 5 – based on 26 votes