Get Männlichkeit und Gewalt: Konzepte für die Jungenarbeit PDF

By Ingo Bieringer, Walter Buchacher, Edgar J. Forster

ISBN-10: 3322913716

ISBN-13: 9783322913715

ISBN-10: 3810026123

ISBN-13: 9783810026125

Das Buch betrachtet Jugendliche unter drei Aspekten:
als antisexistische Jugendarbeit gegen Bilder hegemonialer Männlichkeit, dir Sexismus und Homophobie produzieren.
Zweitens als permanente Verhandlung männlicher Identitäten, denn es gibt nicht eine, sondern eine Vielzahl von Männlichkeiten. Drittens als Arbeit zur Demokratisierung der Geschlechterverhältnisse.
Die Beiträge vermitteln zwischen Geschlechtertheorie und praktischer Umsetzung.

Show description

Read Online or Download Männlichkeit und Gewalt: Konzepte für die Jungenarbeit PDF

Best german_10 books

Kognition im Umraum - download pdf or read online

Wie werden räumliche Informationen in Situationen verarbeitet, in denen sich der Akteur in einer realen, vorgestellten oder simulierten Umgebung aufhält oder bewegt? Welchen Beitrag leisten visuelle, auditive, vestibuläre und andere Systeme zur Orientierung im Raum? Wie wird die Rauminformation im Gedächtnis repräsentiert und über fortgesetzte Eigenbewegungen aktualisiert und integriert?

Extra info for Männlichkeit und Gewalt: Konzepte für die Jungenarbeit

Sample text

Mutterschaft) nicht adaquat ist. Die Frauenbewegung verlangte deshalb iiber die rechtliche Gleichberechtigung hinaus auch eine Politik der Differenz. Weibliche und mannliche Lebensentwiirfe und Tatigkeiten miissten, obwohl ungleich, gleich bewertet und nicht bloB eine Angleichung von Frauenleben an mannliche Arbeitsformen angestrebt werden. Erst seit den letzten Jahren werden Defizite an gleichen Rechten und gleichen sozialen Lebenschancen auch als Demokratiedefizite von politischen System en diskutiert und Forderungen nach Beseitigung von Diskrimi- Demokratisierung der Geschlechterverhaltnisse 41 nierungen in Beruf und Privatheit in den Begriff der Demokratisierung von Geschlechterverhaltnissen gekleidet.

Innerhalb dessen mannliche Lehrer ihre Vorstellungen und Erfahrungen entwickeln und reflektieren. sich uber ihre besondere Rolle bzw. Funktion fur Jungen austauschen ktinnen. ist vielleicht die wichtigste Erfahrung. die ich an aIle Kollegen weitergeben mtichte. Mannlichen Lehrern wird es so leichter mtiglich gemeinsam zu begreifen. dass ihre Beziehungen zu den Jungen einen bedeutenden Aspekt ihrer beruflichen Rolle darstellen. Geschlechtshomogene Gruppen sind fur SchulerInnen und LehrerInnen sinnvoll.

Grundideen patriarchatskritischer Bubenarbeit EMPORUNG ... Ausgrenzung von Schwulen ... Auslanderfeindlichkeit * Rassismus ... Sexuelle Gewalt * Umweltzerstorung * MachtverhaItniss Gipsmaske Korperarbeit Brainstonning Venrauensspide INNEHALTEN UNTERSTUTZEN ANGREIFEN Klenem ... Zuwendung, Geduld, ... Selbstwahmehmung ... Wahmehmen von: sich selbsr, anderen, Umwelt, Lebenszusammenhangen ... Gruppenatmosphare ... HeiGer SruhJ" Beftndlichkeiten ... Reflexion ... Reproduktionsbereich Phantasiereise ...

Download PDF sample

Männlichkeit und Gewalt: Konzepte für die Jungenarbeit by Ingo Bieringer, Walter Buchacher, Edgar J. Forster


by Daniel
4.2

Rated 4.47 of 5 – based on 24 votes