Menschliches Konformitätsverhalten — am Computer simuliert: - download pdf or read online

By René Hirsig (auth.)

ISBN-10: 3034857691

ISBN-13: 9783034857697

ISBN-10: 3764307129

ISBN-13: 9783764307127

Die Erklärung komplexer Prozesse als ein procedure von zeitabhängigen und zeitunabhängigen Einfluss­ grössen ist eines der Hauptprobleme moderner Sozialwissenschaft und Verhaltensforschung. Der fortress­ schritt in diesen Wissenschaften hängt deshalb unmittelbar mit der Entwicklung leistungsfähiger mathematischer Methoden zusammen, mit denen sich solche Prozesse identifizieren lassen. Die Methodenrückständigkeit der Sozialwissenschaften ist bekannt und wurde - mit Recht - immer wieder kritisiert. Nur wenige Mathematiker aber legten - und im besten Falle nur an Beispielen aus der Technik dargestellt - neue Methoden vor und prüften sie kritisch auf ihre Anwendbarkeit in den Sozial­ wissenschaften hin. Die für die Sozialwissenschaften fundamentale Arbeit von Rene Hirsig ist in diesem Sinne eine der sel­ tenen Ausnahmen. Die darin entwickelte mathematische Identifikationsmethode auferlegt dem Sozial­ forscher ein minimal an Restriktionen und ist ein systematisches Trial-and-error-Verfahren, das die Struktur von Prozessen mathematisch abzubilden ermöglicht. Gleichzeitig bildet es die foundation für Simu­ lationen und Optimierungen und stellt damit eine exakte Methode für Prognosen, therapeutische und präventive Massnahmen dar. Dass R. Hirsig nebenbei noch innovativ die Anwendung des Computerterminals für soziale hard work­ experimente demonstrierte und damit gleichzeitig widersprüchliche Aussagen der Konformitätstheorie überprüfte, ist zwar ein Nebenprodukt dieser Arbeit aber deshalb bedeutungsvoll, weil damit die renommierte Konformitätstheorie in der culture von S. E. Asch und B. P. Cohen präzisiert und revidiert wird. Der Nachweis der Zeitabhängigkeit des Konformitätsprozesses und der Verknüpfung vom An­ passungsverhalten mit Merkmalen der Persönlichkeit konnte nur durch diese neue mathematische Methode eindeutig nachgewiesen werden.

Show description

Read or Download Menschliches Konformitätsverhalten — am Computer simuliert: Modell eines Dynamischen Prozesses aus dem Arbeitsgebiet der Verhaltenswissenschaft PDF

Similar german_7 books

Mathias Hildebrandt, Manfred Brocker, Hartmut Behr's Säkularisierung und Resakralisierung in westlichen PDF

Für die Beschreibung des Verhältnisses von Politik und faith und des Weges der westlichen Gesellschaften in die Moderne bleibt der Begriff der Säkularisierung unverzichtbar. Einer einseitigen Säkularisierungsthese kann aber sowohl empirisch als auch theoretisch widersprochen werden. Die Autoren dieses Bandes beleuchten deshalb aus ideen- und begriffsgeschichtlicher Perspektive die ambivalente Beziehung von Politik und faith.

Extra info for Menschliches Konformitätsverhalten — am Computer simuliert: Modell eines Dynamischen Prozesses aus dem Arbeitsgebiet der Verhaltenswissenschaft

Sample text

Diese wird allen fünf Anforderungen gerecht, und kann kurz wie folgt charakterisiert werden: - 50 - a) Dank einer realitätsnahen Simulation der Mitbeurteilergruppe mit Hilfe eines CAI-Programms (Computer assisted instruction) konnten alle VPn in derselben Versuchssituation beobachtet werden. b) Da das Anpassungsverhalten als dynamischer Prozess interpretiert wurde, konnte die Sozialstruktur der simulierten Mitbeurteilergruppe als Eihflussgrösse des Prozesses ausgelegt werden. Die numerisch erfassbaren Grössen der Testgruppenstruktur wurden von Vergleichsaufgabe zu Vergleichsaufgabe verändert und diese Aenderungen, entsprechend Voraussetzung 5, in die Versuchsauswertung aufgenommen.

P. Cohen. Symbolsprache. Versuchsdaten. Experimentelle Wirk l i chkei t . -----t-t> Versuchsdaten ) ) I Schlussfolgerungen '? 9 Vergleich Modellhypothese Modelldaten <3---''--- (nicht-beobachtbares Prozessmodell) <3~--------~ Simulationsversuche Experiment zum dy- -i-D- Versuchsdaten - , - t > Symbolische Darstellung der Versuchsnamischen ProzessI ) daten. modell. ) ) ) I ) ) Schlussfolgerungen für den beobachteten) Verhaltensprozess. I Fig. : <3~--------------~-­ *9 Vergleich Modellansatz (direkt aus den symbolischen Versuchsdaten bestimmt) Simulationsversuche Schematische Darstellung der Verifikationsmethoden für das Konfliktmodell und das dynamische Prozessmodell.

Definition eines zeitdiskreten dynamischen Prozesses Zur formalen Definition eines zeitdiskreten dynamischen Prozesses müssen einige elementare Begriffe der Systemtheorie eingeführt werden, die in Fig. 2. schematisch dargestellt sind und im folgenden ausführlich erläutert werden sollen. (N) L _____ _ Fig. : _.... Formale Darstellung eines zeitdiskreten dynamischen Prozesses. - 31 1. Der Zustandsvektor - ~ (N). (N) des Prozesses zusammengefasst. (N) der Prozesszustand im Zeitpunkt (N) vollständig beschrieben werdenl kann.

Download PDF sample

Menschliches Konformitätsverhalten — am Computer simuliert: Modell eines Dynamischen Prozesses aus dem Arbeitsgebiet der Verhaltenswissenschaft by René Hirsig (auth.)


by David
4.2

Rated 4.15 of 5 – based on 44 votes