Download e-book for kindle: Narrative Interviews: Grundlagen und Anwendungen by Ivonne Küsters

By Ivonne Küsters

ISBN-10: 3531161539

ISBN-13: 9783531161532

ISBN-10: 3531914405

ISBN-13: 9783531914404

Dieses Buch führt in die Methode des narrativen Interviews und in die zugehörigen Auswertungsverfahren ein. Dabei werden sämtliche Schritte eines qualitativen Forschungsprozesses mit narrativen Interviews - Entwicklung der Fragestellung, Sampling, Erhebung und Auswertung von Interviews, Typenbildung, Theoriebezug der empirischen Ergebnisse - sowohl allgemein erläutert, als auch an einem durchgehenden Forschungsbeispiel, einer biographie- und musiksoziologischen Untersuchung, exemplarisch in der Anwendung gezeigt. Daneben werden die erzähltheoretischen und methodologischen Grundlagen des narrativen Verfahrens, seine Einsatzmöglichkeiten in diversen Forschungsfeldern, auch über den Haupteinsatzbereich Biographieforschung hinaus, sowie die Kritik an der Methode behandelt.

Show description

Read Online or Download Narrative Interviews: Grundlagen und Anwendungen PDF

Best methodology books

Download PDF by Brian Skyrms, Dag Westerståhl, Dag Prawitz: Logic, Methodology and Philosophy of Science, Volume 9:

Those court cases disguise a variety of diversified matters within the box of good judgment, method and philosophy of technology.

Read e-book online New Thinking in Complexity for the Social Sciences and PDF

This booklet specializes in the improvement of recent considering in complexity and at the instruments wanted for this new considering, i. e. the advance of a brand new language for complexity. This new language is especially a lot approximately how a nonlinear advanced fact is a part of real-world complexity. we will be able to begin considering in complexity in regards to the advanced subject matters of our social sciences and arts by way of using this new language.

Joseph R. Gusfield's Performing Action: Artistry in Human Behaviour and Social PDF

In recent times the social sciences and the arts have drawn in the direction of one another in proposal and process. This rapprochement has ended in new perceptions of human behaviour through sociologists, in addition to new methodological orientations. Sociologist Joseph R. Gusfield attracts upon drama and fiction to teach how human motion is formed through the formal dimensions of functionality.

S. Pihlström's Taking Evil Seriously PDF

Whereas ethical philosophy has routinely been understood as an exam of the nice existence, this ebook argues that moral inquiry may still, really, commence from an exam of evil and different 'negative' ethical innovations, akin to guilt and pain.

Additional info for Narrative Interviews: Grundlagen und Anwendungen

Example text

Von vielen Anwendern des Verfahrens (so etwa Hermanns 1984: 64; Rosenthal 1995: 187ff) wird empfohlen, grundsätzlich und unabhängig vom speziellen Untersuchungsinteresse die vollständige Lebenserzählung zu erheben, um die Datenbasis nicht im Vorhinein künstlich zu verengen. Für Prozesse der Berufswahl können beispielsweise auch Vorgänge in der Kindheit von großem Belang sein. Da die Befragten in den meisten Fällen wissen, unter welchem Forschungsinteresse sie befragt werden, gehen sie oft von sich aus ausführlicher auf interessierende Lebensphasen oder Themen ein.

54 4 Das narrative Interview im Forschungsprozess Meist werden narrative Interviews von einem einzelnen Interviewer erhoben. Dadurch erhält die Interaktionsbeziehung eine große Intensität und Konzentriertheit, die sich im Gelingensfall sehr positiv auf die Erzählbereitschaft des Gesprächspartners auswirken kann. Es ist allerdings auch möglich, ein Interviewerpaar einzusetzen. So hat beispielsweise Schütze in seiner Interaktionsfeldstudie gearbeitet (1977) und auch Rosenthal arbeitet mit dieser Erhebungsform (1987).

Es galt, die spezifische Zusammenfügung zu erfassen, die für den Befragten bestand. Auch sollten die Fehler der bisherigen musikpädagogischen Forschung nicht wiederholt werden: Die gesamte Biographie musste erfasst werden, nicht nur die Kindheit und Jugend, und sie durfte nicht von vornherein auf musikalische Aspekte verengt werden. Es musste also der gesamte biographische Verlauf in den vom Biographieträger hergestellten Zusammenhängen und Gewichtungen erhoben werden. Dies legte die Anwendung eines biographischen Verfahrens nahe.

Download PDF sample

Narrative Interviews: Grundlagen und Anwendungen by Ivonne Küsters


by Daniel
4.3

Rated 4.92 of 5 – based on 10 votes