New PDF release: Neuere Beiträge zur Unternehmensplanung

By Helmut Koch

ISBN-10: 3322842606

ISBN-13: 9783322842602

ISBN-10: 3409345744

ISBN-13: 9783409345743

1. 1m vorliegenden Band sind Zeitschriftenaufsatze und Beitrage zu Sammelwerken wiederabgedruckt, die sich mit dem Aufbau, den Kriterien und den Methoden der Unternehmensplanung befassen. Diesen Abhandlungen liegt gemeinsam das Anliegen zugrunde, zur Entwicklung eines in der Praxis einsatzfahigen Planungsinstrumen tariums beizutragen. Dieses Anliegen zielt insbesondere in zwei Richtungen: Einmal wird darauf Wert gelegt, die examine so umfassend wie moglich durchzufiihren - dies steht in einem gewissen Gegensatz zum bisherigen Vorgehen in der betriebswirt schaftlichen Forschung. Hier haben sich namlich bisher mit den unternehmerischen Entscheidungen drei verschiedene betriebswirtschaftliche Teildisziplinen befaBt, die streng gesondert betrieben wurden: Die "Entscheidungstheorie." Gemeint ist vor allem die Herausarbeitung von Opti mierungsmethoden. Den Gipfelpunkt bildet hierbei die Aufstellung von mehr periodigen linearen Totalmodellen der Unternehmensplanung, in denen guy den betrieblichen Interdependenzen in vollkommener Weise Rechnung zu tragen sucht. Hier sind organisatorische Fragen dadurch ausgeklammert, daB guy von vornherein eine zentralistische Leitungsstruktur voraussetzt. Die . . Organisationstheorie." Sie besteht groBtenteils in der typisierenden Beschrei bung der in der Praxis anzutreffenden Leitungsstrukturen. Eine examine im Sinne der Herausarbeitung bedingter Allgemeinaussagen iiber die jeweils optimale Lei tungsstruktur - dies natiirlich nur mit tendenzieller Giiltigkeit - fehlt bislang. DemgemiiB sind Beziige zu den Entscheidungsmethoden bislang nicht beriicksichtigt worden. Die . . Informationstheorie." Sie hat sich bislang vorwiegend als Appendix der Ent scheidungstheorie betrachtet und sich auf die examine von Teamentscheidungen beschrankt. Aber es finden sich auch deskriptive Darstellungen ohne Bezug auf Optimierungsmethoden und Organisationsprobleme.

Show description

Read or Download Neuere Beiträge zur Unternehmensplanung PDF

Best german_10 books

Download e-book for iPad: Kognition im Umraum by Mark May (auth.)

Wie werden räumliche Informationen in Situationen verarbeitet, in denen sich der Akteur in einer realen, vorgestellten oder simulierten Umgebung aufhält oder bewegt? Welchen Beitrag leisten visuelle, auditive, vestibuläre und andere Systeme zur Orientierung im Raum? Wie wird die Rauminformation im Gedächtnis repräsentiert und über fortgesetzte Eigenbewegungen aktualisiert und integriert?

Additional resources for Neuere Beiträge zur Unternehmensplanung

Example text

Mehr soDen uns hier nieht interessieren. Welehe GroBen sind nun im Rahmen der Investitionsplanung festzulegen? Da ist einmal iiber die, wie wir sagen wollen, Art des einzelnen Investitionsprojektes zu bdinden. Gemeint sind das bei dem betreffenden Projekt anzuwendende teehnologische Prinzip, der Masehinentyp, der Standort, die Kapazitat USW. Bei GroBprojekten ist sieherlieh eine Vielzahl von Variablen zu fixieren. • Nacbdrudt 1111: ZfB,39. J.. (1969), S. 761-778. 1 PJanung, Durchftlhrun, und Prtlfun, von InvatitioneD, Schriftenreihe der Wirachafuvereinigunl Eisen- und Suhlindustrie zu allFmeinen Wirachafa- und Rechtsfragen, Heft 3, DOueldorf 1968.

Vor allem versagt es dann, wenn die Rentabilitiitsunterschiede nicht so offenkundig sind, daa sie schon bei pauschaler Betrachtung ermittelt werden konnen. Wiinschenswert ist, daa fiir die Rangordnung der Investitionsantriige nach Moglichkeit ein quantifizierbarer Wertmaastab angewandt wird. Als solcher kommt nicht etwa eine absolute Ziffer in Betracht, sondern nur eine auf die Engpa&einheit bezogene GroBe. lch wiirde bei langfristigen Investitionen den zusiitzlichen repriisentativen Gewinn je Jahr, bezogen auf 1 DM zusiitzlicher Investitionsausgabe, als einen noch akzeptablen Wertmaastab ansehen.

Bei manchen Firmen findet man, wenn die fUr Investitionen verfiigbare Geldsumme knaPI? ist, die eingestandene oder nicht eingestandene {}bung, um des lieben Friedens willen die Zweigwerke oder Abteilungen nach MaBgabe ihrer Investitionsantrage gleichmiBig zu bedenken. Dieses GieBkannenprinzip befriedet aber befriedigt nicht. Nicht viel besser ist es, wenn die Bereichsleiter je nach Verdienst und Tiichtigkeit oder je nach der Harte des Ellenbogens mit Investitionsgenehmigungen bedacht werden. Hier mochte ich allein die Effizienz hinsichdich der Gewinnerzielung zur obersten Richtschnur der Investitionsplanung erheben.

Download PDF sample

Neuere Beiträge zur Unternehmensplanung by Helmut Koch


by Mark
4.3

Rated 4.50 of 5 – based on 43 votes