Neurodestruktive Verfahren in der Schmerztherapie - download pdf or read online

By J. Hildebrandt, U. Hankemeier (auth.), Dr. med. Ulrich B. Hankemeier, Professor Dr. med. Jan Hildebrandt (eds.)

ISBN-10: 3540636250

ISBN-13: 9783540636250

ISBN-10: 3642977227

ISBN-13: 9783642977220

Show description

Read or Download Neurodestruktive Verfahren in der Schmerztherapie PDF

Similar german_8 books

New PDF release: Kreislauffunktion in William Harvey’s Schriften

Ergebnisse der vorliegenden Studie wurden am 22. eleven. 1962 im Leibnizkolleg und am 12. 7. 1965 im Medizinisch-Naturwissenschaftlichen Verein, beide Tiibin gen, vorgetragen. Die Untersuchung geht nicht auf die Entdeckungsgeschichte des Kreislaufs ein. Sie beschaftigt sich vielmehr erstens mit jener biologischen Energetik, die HARVEY im AnschluB an antike Vorbilder entwickelt hat.

Get Das gespiegelte Universum: Links, rechts — und der Sturz der PDF

"Das Jahr 1957 conflict vielleicht eines der aufregendsten in der Ge­ schichte der Kernphysik" - so schreibt D. Y. Bugg in der Besprechung eines Buches über Betazerfall within the New Scientist am sixteen. August 1962. "Zu Anfang jenes Jahres ging es wie ein Lauffeuer von hard work zu exertions, daß die Parität nicht erhalten bleibt.

Extra resources for Neurodestruktive Verfahren in der Schmerztherapie

Example text

Die sorgfaltige Durchsicht der Literatur verdeutlicht, daB die immer wieder berichteten unterschiedlichen nervenbahnzerstorenden Effekte der neurotoxischen Substanzen in histopathologischen Untersuchungen an vielen Tierarten und am Menschen auf die nicht einheitlich kontrollierten experimentellen Bedingungen zuruckzufuhren sind. Wirkungsdauer des neurotoxischen Effekts Die Literatur veraeutlicht in einer fast schockierenden Weise, daB es keine vorhersagbare Wirkungsdauer fur die unterschiedlichen neurotoxischen Sub- Neurotoxische Substanzen in der Behandlung der Schmerzen und Spastizitat 37 stanzen und ftir die einzelnen Verfahren bei dem individuellen Patienten gibt.

1 Jahr erreicht. Wird bei Tumorpatienten eine supportive Psychotherapie eingesetzt, so ist der Effekt der segmentalen Spinalanasthesie ebenfalls urn Monate verlangert. Unsere Erfahrungen zeigen bei guter regionalanasthesiologischer Technik (unter Anwendung aller optimalen Instrumente wie Rontgen, CT-Steuerung, elektrischer Nervenstimulation u. ) und selbstverstandlich vorhergehender diagnostischer Lokalanasthesie die im folgenden beschriebenen Schwankungsbreiten auf. Verfahrenseffekte Das Hauptproblem stellt die Wahl einer zu niedrigen Konzentration der neurotoxischen Substanz oder auch die Nichtbeachtung der effektiven Konzentration dar.

Gerbershagen 3. Hartel F (1914) Die Behandlung der Trigeminusneuralgie mit intracraniellen Alkoholeinspritzungen. Dtsch Z Chir 126: 429 4. Hitchcock E (1967) Hypothermic subarachnoid injection for intractable pain. Lancet I: 1133 5. Jefferson A (1936) Trigeminal root and ganglion injections using phenol in glycerin for the relief of trigeminal neuralgia. J Neurol Neurosurg Psychiatry 35: 92 6. Judovich B, Bates P (1950) Pain syndromes: Treatment by paravertebral nerve block. Davis, Philadelphia, pp 242-249 7.

Download PDF sample

Neurodestruktive Verfahren in der Schmerztherapie by J. Hildebrandt, U. Hankemeier (auth.), Dr. med. Ulrich B. Hankemeier, Professor Dr. med. Jan Hildebrandt (eds.)


by Richard
4.5

Rated 4.84 of 5 – based on 28 votes